Am 07.01.2007 war es soweit, die 2. Prüfung im PSV-Krefeld wurde nach intensiver Vorbereitung mit 5 Prüflingen durchgeführt. Geprüft wurden zum 8. Kyu (Gelbgurt) Janine Amrhein, Sven Matzke und Jannik Renseler. Die Prüfung zum 7. Kyu (Orangegurt) wurde von Rolf Hildebrand und Roger Kadereit absolviert. Alle Prüflinge zeigten gute Leistungen und wurden auch entsprechend nach der Prüfung vom Prüfungskomitee beurteilt. Gezeigt wurden im Prüfungsprogramm Grundtechniken, Abwehrtechniken gegen bewaffnete und unbewaffnete Angriffe sowie freie Verteidigungstechniken im Kreis. Abgerundet wurden die technischen Fähigkeiten durch den zum Schluss durchgeführten theoretischen Teil der Prüfung. Das Komitee setzte sich aus Dieter Mäß 7. Dan Jiu Jitsu vom Bushido Mülheim, Frank Reichelt 3. Dan Jiu Jitsu vom SF Sterkrade und Stefan Brandt 2. Dan Jiu Jitsu vom PSV Krefeld zusammen. Vielen Dank an die Teilnehmer, die diesen Abend zu einem erfolgreichen Prüfungsabend gestaltet haben.

Stefan Brandt 08.01.2007

PSV Krefeld - Bereich Jiu Jitsu

 

 

 

Home

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.