Nach Wochen der Vorbereitung wurde am 11.06.2006 die erste Jiu Jitsu Prüfung beim Polizeisportverein Krefeld abgehalten. Geprüft wurden 2 Schüler und zwar Roger Kadereit zum 8. Kyu (Gelbgurt) und Sebastian Brandt zum 7. Kyu (Orangegurt). Die beiden zeigten eine gute Leistung und wurden nur in kleinen Details korrigiert. Gezeigt wurden Grund- und Selbstverteidigungstechniken gegen verschiedene Arten von Angriffen und freie Verteidigungstechniken im "Kreis". Als 2. Prüfer war Sven Harder vom "TVG Steele 1863" zu dieser Prüfung eingeladen, der wie Stefan Brandt diese Prüfung als gelungen ansah. Die erste Prüfungshürde wurde somit genommen und ich hoffe, das weitere Prüfungen ebenso erfolgreich verlaufen werden.

Stefan Brandt 12.06.2006

PSV Krefeld - Bereich Jiu Jitsu

 

 

 

Home

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.